User Kontrollpaneel Registrieren Sie sich! Zeige alle registrierten Mitglieder Suchen im Forum Hilfe benötigt?
GSV Gundernhausen
GSV - Gundernhausen Damen: Kreisoberliga Saison 2010/2011
Relegation
Neues Topic Antworten
Autor Thread
Newbie
Member

Registriert: Aug 2009
Beiträge: 369
IP: Geloggt

Profil von Newbie anzeigen Klicke hier um eine E-Mail zu senden an Newbie Private message Abkürzung zu ausgeschriebenem Text konvertieren Editieren/löschen Antworten mit Quote

Beitrag vom Sonntag, Mai 29, 2011 @ 09:22

Anbei die Termine für die Relegation:

Spiel 1: Mittwoch, 01.06.2011, 19:30 Uhr - Paarung: Ober-Beerbach - GSV Gundernhausen
Spiel 2: Samstag, 04.06.2011, 17:00 Uhr - Paarung: Verlierer Spiel 1 - Wiebelsbach
Bei Unentschieden in Spiel 1 spielt Gundernhausen. Das Heimrecht wird getauscht, wenn Ober-Beerbach Spiel 1 verliert.
Spiel 3: Samstag, 11.06.2011, 17:00 Uhr - Paarung: Wiebelsbach - Gewinner Spiel 1
Bei Unentschieden in Spiel 1 spielt Ober-Beerbach. Das Heimrecht wird getauscht, wenn Gundernhausen Spiel 1 gewinnt.

Ggf. kann auch auf Do., 02.06.2011 (Christi Himmelfahrt) sowie Mi., 08.06.2011 ausgewichen werden. Hier müssen sich beide Mannschaften einig sein.

[Editiert durch Newbie am Sonntag, Mai 29, 2011 @ 09:25]

Jacky
Member

Registriert: Jul 2009
Beiträge: 144
IP: Geloggt

Profil von Jacky anzeigen Homepage Jacky besuchen! Klicke hier um eine E-Mail zu senden an Jacky Private message Abkürzung zu ausgeschriebenem Text konvertieren Editieren/löschen Antworten mit Quote

Beitrag vom Montag, Juni 6, 2011 @ 10:24

Bilder vom Spiel gegen Wiebelsbach hier zu finden:

www.die3raafs.de

[Editiert durch Rico am Dienstag, Juni 7, 2011 @ 16:43]

Newbie
Member

Registriert: Aug 2009
Beiträge: 369
IP: Geloggt

Profil von Newbie anzeigen Klicke hier um eine E-Mail zu senden an Newbie Private message Abkürzung zu ausgeschriebenem Text konvertieren Editieren/löschen Antworten mit Quote

Beitrag vom Donnerstag, Juni 9, 2011 @ 12:08

Bericht zum 1. Relegationsspiel:

Im ersten der beiden Relegationsspiele zur Gruppenliga mussten die GSV-Frauen am vergangenen Mittwoch bei der SKG Ober-Beerbach zum Duell der beiden Kreisoberligazweiten antreten. Ober-Beerbach erging es in der Saison ähnlich wie dem GSV. Mit einem Unentschieden und einer Niederlage gegen Meister Nauheim/Königstädten gaben auch sie das Heft aus der Hand und müssen nun die Extrarunde über die Relegation drehen.
Zu Beginn der Partie waren die GSV-Frauen überlegen und konnten frühzeitig durch einen Freistoß in Führung gehen. Diese Führung gab uns allerdings nicht die nötige Ruhe und da die extrem laufstarken Ober-Beerbacherinnen immer wieder die Abwehr unter Druck setzen, wurde das Spiel von Minute zu Minute zerfahrener. Über die schnellen Spitzen wurden wir ein ums andere mal ausgehebelt und konnten uns in der ersten Halbzeit bei Micha im Tor bzw. bei Mela, die den Ball von der Linie kratzte bedanken, dass wir mit der Führung ersten 45 Minuten beenden konnten.
Nach der Halbzeit ein ähnliches Bild. Mangelnde Einsatz- und Laufbereitschaft in einem so wichtigen Spiel auf Seiten des GSV ermöglichten Ober-Beerbach immer mehr Räume und so war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis der Ausgleich fällt. Ein kontrollierter Spielaufbau war nicht mehr zu sehen und Chancen die Führung auszubauen waren Mangelware. So war es dann auch nicht unverdient, dass Ober-Beerbach aus einer Abseitsposition den 1:1 Ausgleich erzielte. Lediglich ein weiterer Freistoß auf unserer Seite hätte die nochmalige Führung bringen können, doch leider strich der Ball knapp am Tor vorbei.
Im Endeffekt ein glückliches Unentschieden für den GSV.

Es spielten: Michaela Ehrhardt, Carmen Kehr, Melanie Reitz, Ina Bachmann, Jacqueline Wismar, Antonia Polland, Anke Alig, Milena Ciocca, Alina Ackermann, Natalie Göbel und Nadine Weber (Sandra Kipp)

Nicht zum Einsatz kam: Gina Zulauf

Newbie
Member

Registriert: Aug 2009
Beiträge: 369
IP: Geloggt

Profil von Newbie anzeigen Klicke hier um eine E-Mail zu senden an Newbie Private message Abkürzung zu ausgeschriebenem Text konvertieren Editieren/löschen Antworten mit Quote

Beitrag vom Donnerstag, Juni 9, 2011 @ 12:09

Bericht zum 2. Relegationsspiel:

Die Vorzeichen für das zweite Relegationsspiel waren klar. Der Verlierer dieser Partie würde in der nächsten Saison in der Kreisoberliga spielen. Bei zuerst schwül warmen Temperaturen nahmen die GSV-Frauen sofort das Heft in die Hand und bauten Druck auf das Wiebelsbacher Tor auf. Vor allem Toni machte auf ihrer Seite mächtig Druck und brachte den Ball 2,3 Mal gefährlich vors Tor, doch sowohl Natalie, Nadine als auch Franzi zielten knapp vorbei. Dann gab es in der 25 Minute aufgrund von Gewitter eine ca 20 Minütige Spielunterbrechung und die Zuschauer hofften, dass diese Zwangspause keinen Bruch ins Spiel bringen würde. Dies war dann auch nicht der Fall und nach einem Eckball bekam Franzi den Ball etwas glücklich in die Füße und versenkte überlegen zum durchaus verdienten Führungstreffer. Wiebelsbach gab sich allerdings nicht auf, spielte gut mit und kämpfte verbissen um jeden Ball, blieb jedoch meist in der Abwehrkette hängen.
Nach der Halbzeit erstmal dasselbe Bild. Gundernhausen bestimmte die Partie, doch Wiebelsbach setzte immer gefährlicher werdende Nadelstiche Richtung Gundernhäuser Tor. Teilweise mit Glück, teilweise mit Können wurde jedoch der Ausgleich verhindert und so konnte Natalie in der 85. Minute nach pass von Sarah noch die Führung auf 2:0 ausbauen.

Fazit: Wiebelsbach ist eine gute und junge Truppe, die mit Sicherheit nächste Saison eine gehörige Rolle in der KOL spielen wird. Ich bin mir sicher, dass die Mannschaft fähig ist für die Gruppenliga, doch großes Verletzungspech (teils Schlüsselspielerinnen) verhinderten einen erfolgreicheren Saisonabschluss.

Auch wenn jetzt schon feststeht, dass sie die Relegation nicht mehr gewinnen können, hoffen die GSV-Frauen trotzdem, dass alle Spielerinnen am Samstag nochmals ihr Bestes geben und uns zum Aufstieg verhelfen. Wir werden auf jeden Fall dort sein und die Wiebelsbacher in der Partie gegen Ober-Beerbach unterstützen.

Es spielten: Michaela Ehrhardt, Carmen Kehr, Melanie Reitz, Ina Bachmann, Jacqueline Wismar, Antonia Polland, Anke Alig, Milena Ciocca, Alina Ackermann, Natalie Göbel und Nadine Weber (Sarah Hartmann)

Nicht zum Einsatz kam: Gina Zulauf, Sandra Kipp, Chantal Kipp

Neues Topic Antworten Forum jump:

Freund vom Topic berichten | Abbonieren | Abbonement abbestellen | Druckbare Version anzeigen

Administrative Optionen
Thread schließen | Thread verschieben | Thread löschen
Kontakt | Homepage

Kostenloser Forum-Service
Powered by CuteCast Version 1.2 - Copyright © 2001-2002 ArtsCore Studios Deutsche Übersetzung von Inspire-world.de
Statistik aller Foren